einfachbewegen - das Konzept

Bewegung – ein Grundbedürfnis

Regelmäßige Bewegung, ausgewogene Ernährung und ein stabiles soziales Netzwerk sind

elementare Bestandteile eines gesunden Lebens. Bewegung ist die wesentliche Komponente jeder Strategie, die sich ernsthaft den Problemen eines inaktiven, sitzenden Lebensstils und den dadurch begünstigten vielfältigen psycho-somatischen Beeinträchtigungen bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren annimmt.

Die gesundheitsfördernde und gesunderhaltende Wirkung von Bewegung ist vielen Menschen durchaus bewusst. Hinsichtlich der „Dosis“ und der Qualität sinnvoller Aktivitäten herrschen derzeit noch große Unsicherheiten und es existieren diesbezüglich zahlreiche Mythen.

 

Bewegung: Spontan - Regelmäßig - In den Alltag integriert

Immer häufiger können nationale und internationale Studien, die ihre Fragestellung auf vielfältige Formen körperlicher Aktivität ausgeweitet haben, belegen, dass auch Aktivitäten mit niedriger und mittlerer Intensität gesundheitsfördernde Wirkungen haben. Wir wissen heute, dass für den Erhalt und die Wiedererlangung von Gesundheit und Wohlbefinden insbesondere die regelmäßige und in den Alltag integrierte Bewegung, von Bedeutung ist.

Und Bewegen kann man sich überall und zu jeder Tageszeit. Der Alltag bietet eine Fülle von „Bewegungsverführungen“, die nur darauf warten erkannt und genutzt zu werden. Darüber hinaus können Arbeits-, Lern- und Lebensräume dahingehend (um-) gestaltet und organisiert werden, so dass sie noch mehr Bewegungsmöglichkeiten bieten sowie zu spontanen Bewegungsaktivitäten einladen.

 

Die Offensive einfachbewegen

Mit der Offensive einfachbewegen wollen wir als Initiatoren Rahmenbedingungen in die Wege leiten, die ein bewegtes und bewegendes Lebensverhalten im Alltag von Menschen in allen Altersstufen, von den Neugeborenen bis hin zu den SeniorInnen, ermöglichen. Im Fokus steht dabei, die körperliche und geistige Gesundheit zu fördern und zu erhalten. Information und Aufklärung der Öffentlichkeit sind wesentliche Anliegen der Offensive.

 

Sie sind an einfachbewegen interessiert?

Dann werden Sie Partner von einfachbewegen. Die Offensive versteht sich als ein Bündnis aus Partnern, die Impulse für eine gesunde Lebensweise geben möchten. Tragen Sie gemeinsam mit uns die Idee von einfachbewegen in Ihre Netzwerke und in die Öffentlichkeit. Mit gemeinsamen Aktionen und Projekten setzten wir uns für die Gesundheit der Bevölkerung ein.

Jeder kann mitmachen!

 

Zu unseren Partnern zählen u. a.

  • Alle öffentlichen und institutionellen Träger von pädagogischen und sozialen Einrichtungen
  • Politische Partner aus dem Bereich Bewegung, Gesundheit und Bildung
  • Kommunen
  • Regionale als auch überregionale Organisationen im Bereich Unfallverhütung und Sicherheit
  • Regionale als auch überregionale Organisationen für Architektur und Design
  • Institutionen und Organisationen für medizinische Gesundheitsvorsorge
  • Krankenkassen
  • Wissenschaftliche Einrichtungen
  • Wirtschaft und Industrie

Sie wollen einfachbewegen umsetzen?

Das Team der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e. V. unterstützt Sie gern.

  • Wir bündeln für Sie wissenschaftliche Fakten und aktuelle Erkenntnisse
  • Wir stellen Ihnen Empfehlungen und praxisnahe Tipps für den Alltag zusammen
  • Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung von Lern-, Arbeits,- und Lebensräumen von Menschen, so dass dadurch ein nachhaltiger Einfluss auf spontanes Bewegungsverhalten generiert wird.

Im gemeinsamen Dialog wollen wir Bewusstsein für die Wirkungskette Bewegung, Gesundheit und Kognition herstellen. 

Orientieren Sie sich an unseren Angeboten auf www.haltungbewegung.de.

 

Ansprechpartner:

Dr. Dieter Breithecker

Miriam Cote

Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e. V.

info@haltungbewegung.de


Download
EinfachBewegen - Das Konzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.0 KB